Veranstaltungen und Termine 2016

Die auf dieser Seite genannten Termine von Eisenbahnveranstaltungen und Sonderfahrten werden zumeist von Vereinen organisiert und durchgeführt. Hier sollen nicht nur Veranstaltungen aus Mecklenburg-Vorpommern genannt werden, sonder auch solche aus den angrenzenden Regionen Brandenburgs, Sachsen-Anhalts, Niedersachsens oder Schleswig-Holsteins. Die Termine wurden nach besten Wissen und Gewissen erarbeitet und zusammengesucht, trotzdem erfolgt die Angabe ohne Gewähr. Leider kann es immer kurzfristige Änderungen oder gar Ausfälle geben. Deshalb bitte ich die Interessenten sicherheitshalber stets noch einmal den entsprechenden Veranstalter zu kontaktieren.

Dauertermine
Prignitzer Kleinbahnmuseum Lindenberg e.V.
Das Museum in Lindenberg hat jeweils an den Fahrtagen der schmalspurigen Museumsbahn Lindenberg - Mesendorf geöffnet. Außerhalb dieser Zeiten können auch Besichtigungstermine über den Verein vereinbart werden. Dort ist eine ständige Ausstellung über die ehemaligen Ost- und Westprignitzer Kreiskleinabhnen (im Volksmund "Pollo" genannt) zu sehen.

Auf der 750 mm Museumsbahn von Mesendorf nach Lindenberg verkehren am 13. Februar, 25. - 28. März (Ostern), 33. April - 1. Mai, 5. - 8. Mai, 4./5. Juni, 2./3. und 16./17. Juli, 6./7. und 20./21. August, 3./4. und 17./18. September, 1. - 3. Oktober und 28. - 31. Oktober, sowie 10./11. Dezember (Nikolausfahrten) Sonderzüge.
Dampflokeinsätze an folgenden Terminen: 30. 4., 1. 5., 6. 5. (nur Güterzüge, extra kostenpflichtig),
5., 7., 8., 5., 28. - 31. 10.
Nähere Auskünfte: www.pollo.de


Mecklenburgisches Eisenbahn- und Technik Museum Schwerin
Von Januar bis November, an jedem letzten Sonnabend im Monat, Tag der offenen Tür von 10 - 16 Uhr. Das Museum befindet sich hinter dem Bahnhof im ehemaligen Bahnbetriebswerk. Zu sehen sind zahlreiche Originalfahrzeuge der Dampf- und Dieseltraktion, sowie Signal- und Stellwerkstechnik.

Nähere Auskünfte: www.mef-schwerin.de


MPSB
Die MPSB - Freunde e.V. bestehen seit über 10 Jahren. Ein Streckenabschnitt zwischen Schwichtenberg nach Uhlenhorst mit einem Abzweig zum Steingarten in 600 mm Spurweite ist wieder aufgebaut worden. Es besteht ein regelmäßiger Zugbetrieb von Mai bis September Sonnabends und Sonntags von 14.00 bis 17.00 Uhr und in den Ferien Mittwochs um 13.00 Uhr. Gruppenfahrten ab 10 Personen sind nach Absprache auch außerhalb der oben genannten Zeiten möglich.
Nähere Auskünfte: www.mpsb.de


Historischer Lokschuppen Wittenberge
Dampflokfeste am 30. April/1. Mai, 2./3. Juli, 8./9. Oktober
jeweils geöffnet Samstag von 10 bis 17 Uhr und Sonntag von 10 - 16 Uhr.
Nähere Auskünfte: www.lokschuppen-wittenberge.de


De lütt Kaffeebrenner
Seit 2014 findet auf einem Teilstück der ehemaligen Eisenbahnstrecke von Klütz nach Grevesmühlen wieder Eisenbahnverkehr statt. Allerdings fahren nun die Züge nur noch auf 600 mm Spurweite zwischen Klütz und Reppenhagen.
Fahrbetrieb vom 1. April bis 31. Oktober.
April: nur Mi und Fr ab Klütz um 11, 12 und 14 Uhr
Mai/Juni/September/Oktober: Mo - Fr ab Klütz um 11, 12 und 14 Uhr
Juli/August: Mo - So ab Klütz um 11, 12, 14 und 15 Uhr
Nähere Auskünfte: www.stiftung-deutsche-kleinbahnen.de


Einzelveranstaltungen

10.⁄11. Dezember
Nikolaussonderzüge mit Diesellok auf der schmalspurigen Museumsbahn von Lindenberg nach Mesendorf.
Nähere Auskünfte: www.pollo.de